Ein Gedanke zu „Guten Morgen, du Vielfrag [06.04.2014]

  1. Im Gegenteil, unter uns gesagt: Durch den beim in unserem Kulturkreis favorisierten Naseputzen (ins Taschentuch, oder auch als „Berliner“) entstehenden Überdruck wird der ganze Schnodder erst in die Nebenhöhlen gedrückt.
    Hochziehen und ausspucken kann ein Stück davor bewahren.
    Bis die nötige gesellschaftliche Akzeptanz aufgebaut ist, werden noch viele Jahre vergehen, fürchte ich.

Kommentare sind geschlossen.